• slidera2
  • sliderb2
  • sliderc2
  • Image-Rheinschwimmen
  • slidere

Logo BA THW




















Logo des OV Mainz

Bilder eines Ausbildungstages

k 3d42aa877f3d35d3ead173f67ed3836a

 Bild: THW Ludwigshafen / Patrick Weiß

 

Um fit zu sein für unsere Einsätze, steht immer wieder die Ausbildung unserer Einsatzkräfte im Vordergrund. Einen kleinen Einblick geben die Bilder des vergangenen Samstages. Die Fachgruppe Infrastruktur hat ihr Wissen im Themenbereich Rohrleitungsbau wieder aufgefrischt. Im THW Ortsverband Ludwigshafen fand gleichzeitig die Abschlussprüfung der Grundausbildung unseres Regionalstellenbereichs statt. Hierzu haben wir Prüfer gestellt und mit 7 Prüflingen an der Prüfung teilgenommen. Alle haben bestanden, 3 Prüflinge sogar vollkommen fehlerfrei. Herzlichen Glückwunsch zur bestandenden Prüfung, wir freuen uns, dass ihr zu unserem Team gehört! Ein herzliches Dankeschön an den Ortsverband Ludwigshafen für das Ausrichten der Prüfung.

Zu den Bildern

Einsatz in Mosambik

 Bild Wasserabgabe Gestarteta k

 

Für einen unserer Spezialisten geht es heute abend los. Als Teil der SEEWA (Schnelleinsatzeinheit Wasser Ausland) geht es nach Mosambik, wo der Zyklon Idai verheerende Schäden angerichtet hat.

Am Abend des 21.3. hatte die Regierung von Mosambik das im Rahmen der EU-Katastrophenhilfe angebotene SEEWA-Modul erbeten. Gestern ist bereits das Vorauskommando nach Mosambik aufgebrochen und heute folgt das restlich Spezialistenteam mit 2 Trinkwasseraufbereitungsanlagen und insgesamt 12 Tonnen Material. Jede der Anlagen wird dann vor Ort pro Stunde 5000 Liter sauberes Trinkwasser produzieren.

 

Hier mehr zum Einsatz in Mosambik bei thw.de      Hier zum Infofilm zur SEEWA

 

Bild: Symbolbild aus vorangegangenem SEEWA-Einsatz (THW / Georgia Pfleiderer)

 

 

Ingenieure der Mainzer Netze GmbH zu Gast beim THW

k IMG 3394

 

Mit der Aktualisierung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem THW Ortsverband Mainz und der Mainzer Netze GmbH im letzten Jahr, wurde der beiderseitige Wille zur engen und freundschaftlichen Zusammenarbeit erneut deutlich gemacht und manifestiert. Als Folge stand heute der Besuch der Ingenieure vom Dienst unseres Kooperationspartners in unserem Ortsverband an.

Mehr zum Besuch und der Kooperationsvereinbarung lesen


Möchten Sie auf unkomplizierte Art unsere Arbeit fördern?

Dann unterstützen Sie unsere Helfervereinigung.

Nutzen Sie zukünftig bei Ihren Interneteinkäufen - z.B. bei Amazon oder einem anderen von über 1300 Internetshops - den nachfolgenden Link zu gooding.de.
Unsere Helfervereinigung erhält eine Spende für jeden Einkauf, der über diesen Link getätigt wird.

Und das Beste: Das Ganze kostet Sie keinen Cent und es entstehen Ihnen weder Verpflichtungen noch sonstige Nachteile.

Probieren Sie es aus...

gooding-logo

 

Das THW Mainz auf Facebook

Unsere nächsten Termine:

Ausbildung im OV
27 April 2019
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Carl-Zeiss-Str. 26


Ausbildung im OV
11 Mai 2019
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Carl-Zeiss-Str. 26


Infoveranstaltung
11 Mai 2019
10:00 Uhr - 12:00 Uhr
Carl-Zeiss-Str. 26


Ausbildung im OV
25 Mai 2019
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Carl-Zeiss-Str. 26


Ausbildung im OV
08 Juni 2019
08:00 Uhr - 16:00 Uhr
Carl-Zeiss-Str. 26



Das Neueste auf www.thw.de

24. April 2019

  • Sind wir in der Lage…?
    Unter diesem Motto nahmen in der letzten Woche 33 Junghelferinnen und -helfer aus ganz Deutschland an der Jugendakademie 2019 (Ja!2019) am THW-Ausbildungszentrum in Neuhausen teil.
  • Brandeinsätze über Ostern
    Zahlreiche Einsätze zur Unterstützung der Feuerwehr forderten das THW und seine Ehrenamtlichen über die Ostertage. Neben Abstützmaßnahmen an einem Haus nach einem Dachstuhlbrand und einem Feuer in einer Schweinemastanlage, halfen THW-Einsatzkräfte auch dabei die Trinkwasserversorgung nach einer Grundwasserverunreinigung sicherzustellen.
  • Brennende Moore
    Ein entspannter Ostersonntag? Nicht für mehr als 20 Helferinnen und Helfer aus dem THW-Ortsverband Gronau (Nordrhein-Westfalen), die zu einem 30 Hektar großen Brand ins Naturschutzgebiet Gildehauser Venn ausrückten. Mit Licht und Strom unterstützten sie die Feuerwehr während der Löscharbeiten. Bereits am vergangenen Donnerstag brannte ein anderes Moor in Schleswig-Holstein.
  • Teamwechsel: neue THW-Kräfte in Mosambik
    Nach fast einem Monat Einsatz in Mosambik hat für die Einsatzkräfte des THW der erste Teamwechsel stattgefunden. Während das erste Team wieder in Deutschland angekommen ist, geht der Einsatz für die Helferinnen und Helfer des zweiten Teams in Nhangau weiter: Sie reparieren von Zyklon „Idai“ beschädigte Brunnen, setzen Latrinen instand und produzieren Trinkwasser.
  • THW-Präsident würdigt Gräberpflege als Zeichen zivilen Engagements
    THW-Präsident Albrecht Broemme besuchte am 17. und 18. April 2019 die deutsche Kriegs-gräberstätte in La Cambe unweit des Landungsstrandes Omaha Beach. Ehrenamtliche des THW halfen dort bei der Instandsetzung des Gärtnerhauses. Zur Erinnerung an die Gefallenen des zweiten Weltkrieges legte Albrecht Broemme an der Gedenkstätte heute einen Kranz nieder.
  • Antrittsbesuch im Bundesinnenministerium
    THW-Bundessprecher Wolfgang Lindmüller und sein Vertreter Mathias Neumann folgten am vergangenen Mittwoch der Einladung des Bundesinnenministers Horst Seehofer ins Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat in Berlin.